Fahrgerüste setzen festen, ebenen Untergrund voraus. Wir können folgende Möglichkeiten anbieten: Arbeitshöhe ab 2,90 bis 8,40 mtr. Belagbreite 70 cm. Feldlänge 1,80 mtr. Zwingend vorgeschrieben ab 4,30 mtr Arbeitshöhe sind Fahrbalken und Balastgewichte. Fahrgerüste bestehen aus vertikalen Leiterrahmen. Die Gerüstböden (mit Klappe) können mühelos in jeder Höhe im Rastermaß von 25 cm montiert werden. Selbstverständlich bauen wir nach der Layher Richtlinie "P2" auf. Das heißt alle 2 Höhenmeter einen Gerüstbelag.

Hier wurden im Sportzentrum Erbach in 7,55 mtr Höhe defekte Leuchten ausgetauscht.
Fahrgerüst in Homburg

Hier wurden in 4,40 mtr Höhe die Führung eines Rolltors instandgesetzt.
Fahrgerüst in Homburg